top of page
  • AutorenbildSibylle Lagler

Eine neue Erfahrung mit den archetypischen Eltern



Verändere Frühe Prägungen, Verletzungen, Muster und werde, wer du wirklich bist!

 

Was ist mit den archetypischen Eltern gemeint? Archetypen sind idealtypische Vertreter einer Idee oder auch eine Vorstellung, ein Bild das jeder in sich trägt. Sogenannte Urmuster, die weltweit in allen Kulturen übereinstimmen.  Der Held, die Kriegerin, der Narr, die Liebende usw. Diese Bilder entstammen dem kollektiven Unbewussten, siehe auch die 12 Archetypen von C.G. Jung.

 

Wir möchten dir Raum und ein sicheres, liebevolles Feld bieten, um jenseits von deiner realen Erfahrung mit deinen leiblichen- oder Adoptiv-Eltern, eine neue Erfahrung und Begegnung mit deiner Ur-Mutter, deinem Ur-Vater zu erleben. Vielleicht ist das für dich sowas wie Mutter Erde und Vater Himmel, es passen aber jegliche Figuren die du mit einer gesunden, kraftvollen, liebevollen, unterstützenden, nährenden, beschützenden und dich aus ganzem Herzen willkommen heissenden Mutter – und Vaterfigur assoziierst.

In deinem Tempo kannst du dich dann diesen liebevollen Eltern-Figuren annähern, ihnen auf Herzhöhe begegnen und körperlich erfahren, was es heisst erwartet, geliebt und wirklich willkommen zu sein. Du erfährst, dass deine Geburt und deine Ankunft auf diesem Planeten ein Riesenfest sind. Ein Fest der Liebe!

 

Was war können wir nicht ändern, jedoch können wir die Gefühle über das was war ändern. Indem du neue, positive Erfahrungen machst und diese im Körper spüren kannst - bis in deine Zellebene - überschreibst du deine negativen Geschichten und Erinnerungen. Dadurch verändert sich der Imprint der Vergangenheit im Jetzt - du beginnst anders über dich zu denken, anders mit dir selber zu reden, was zu neuen, positiveren Gefühlen führt. Dies zieht wiederum positivere Handlungs-Muster nach sich, was schlussendlich dein Leben zum Guten verändert.

 

Gib dir den Schubs, mache den Schritt, fühl dich gerufen, es wird sich sehr lohnen - für dich - und alle die nach dir kommen!

 

Alles was ich nicht fühle, was abgetrennt ist, wird sich nicht verändern – um zu heilen muss es gefühlt werden. Feel to heal!

 

Nächste Seminar zu den Archetypischen Eltern findet am 21. September 2024 statt.

Comments


bottom of page